Stars & Stripes

Zwei Outfits in schwarz-weiß.

Heute gibt’s schon wieder zwei Looks auf einmal, die wir zwischen Tür und Angel aufgenommen haben. Momentan haben Outfitshoots nicht die höchste Priorität bei mir, da ich zum einen viel in der Arbeit zu tun habe und zum anderen die Zeit zuhause gern so ruhig und ausgeglichen wie möglich gestalte. Und das bringt mich in den letzten Wochen wieder mehr zu den Anfängen meiner Outfitbilder zurück, die auch immer ein kleiner Ausschnitt meines täglichen Lebens waren – aber eben auch nicht mehr. Statt wie oft im letzten Jahr am Wochenende extra loszufahren, um noch ein paar Bilder zu machen, passiert es momentan zwischendurch oder eben gar nicht. Und ich habe gemerkt, wie gut mir das tut.

Warum soll ich mir hier auf dem Blog Regeln auferlegen, die sowieso nur ich durchblicke? Mindestens zweimal die Woche posten, regelmäßige Updates geben und dabei vielleicht manchmal gar nicht wissen, was ich schreiben soll? Glaubt mir, die Worte gehen mir im normalen Leben normalerweise nie aus. Also sollte es auch hier nicht anders sein.

Was ich damit sagen will: Es macht mir nach wie vor viel Spaß mein Faible für Mode zu teilen, aber mehr ist es in meinem Leben auch nicht. Weder lebe ich von diesem Blog noch möchte ich das, um ehrlich zu sein. Dafür ist er zu sehr Ausgleich, Hobby und (Outfit-)Tagebuch für mich. Und damit fahre ich auch direkt fort.

Pullover: Mango x Lucy Williams | Jeansrock: Topshop | Ballerinas: Chloé Lauren | Tasche: Staud Moreau

 

Bluse: Realisation Par | Culottes: H&M | Slippers: Miista | Korbtasche: Zara


Anna
Leave a comment
   
tifmys instagram fashion blog profile
tifmys
Hi, I'm Anna. | Fashion minimalist | Plant collector | Interior passionate | Food lover | Salzburg, Austria
Shop my favorites:
Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. In Ihren Browsereinstellungen können Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK
Zur Datenschutzerklärung