Livingroom Update

Hello new coffee table.

Ich muss zugeben, dass ich, seitdem Pino bei uns eingezogen ist, nicht nur aufgehört habe, wöchentlich neue Blogposts zu veröffentlichen (oops), sondern auch unsere Wohnung regelmäßig neu zu dekorieren oder umzugestalten. Umso mehr hat es mich gefreut, dass das niederländische Unternehmen Flinders auf mich zugekommen ist, und ich mir aus ihrer Interior-Auswahl mit über 100 Designlabels etwas für unsere Wohnung aussuchen durfte.

Nachdem ich mich ausgiebig durch die Marken geklickt habe, bin ich (mal wieder) bei einem Klassiker hängen geblieben, den ich schon viele Jahre im Auge hatte und somit ist ein neuer Couchtisch bei uns eingezogen: der super minimalistische und stylische Tray Table von HAY.

Die Marke ist bekannt für ihre schlichten und funktionellen Designs und ich nenne bereits einige Kleinigkeiten (wie das Tablett auf dem Tisch) mein eigen. Unser neuer Couchtisch ist die Krönung meiner Sammlung und er passt super in unser aufgeräumtes Konzept, dass sich durch Pinos Vorliebe für meine Dekoartikel noch verstärkt hat. Weniger ist bei uns momentan also eindeutig mehr. Und dabei ist das kleine Tischchen nicht nur schön anzusehen, es ist auch praktisch: Die Tischplatte, von der der Tray Table seinen Namen hat, ist nämlich genau genommen ein schweres Tablett, das super aufliegt, aber eben auch als solches verwendet werden kann.

Während wir zuvor einen schwarzen Couchtisch hatten und ich im ersten Moment wieder zu dieser Farbe gegriffen hatte, habe ich mich nach kurzer Überlegung doch für ein warmes Grau entschieden. Das passt nicht nur perfekt in unser Farbkonzept, sondern reagiert auch weniger empfindlich auf Staub. Unseren alten Tisch musste man nämlich ständig wischen, da er wie ein Magnet auf Staub reagiert hat.

Ich bin jedenfalls rundum zufrieden mit meiner Wahl und freue mich sehr über unser kleines Update, das bei mir schon wieder die Lust auf Neues geweckt hat. Wer weiß, vielleicht ändert sich bei uns einrichtungstechnisch in Zukunft doch wieder mehr. Pino wird immerhin auch immer braver. 😉

*In freundlicher Zusammenarbeit mit Flinders


Anna
Leave a comment
   
tifmys instagram fashion blog profile
tifmys
Hi, I'm Anna. | Fashion minimalist | Plant collector | Interior passionate | Food lover | Salzburg, Austria
Shop my favorites:
Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. In Ihren Browsereinstellungen können Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK
Zur Datenschutzerklärung