Basket Bags

7 ways to wear.

Wir sind nach einem ereignisreichen Tag gerade in unserem Hotel am Grand Canyon angekommen und ich nutze die ruhige Zeit, um diesen Beitrag für euch zu schreiben. Bevor ich aber zum Thema komme, erzähle ich euch ein bisschen was über unsere Reise. Hinter uns liegt schon eine unglaublich aufregende Woche, die wir in New York, Los Angeles und Las Vegas verbracht haben und vor uns noch weitere zweieinhalb Wochen, die wir ebenfalls in den USA unterwegs sein werden. Julian und ich planen diese Reise seit Jahren und ich kann euch gar nicht sagen, wie glücklich ich bin. Warum es so lange gedauert hat? Wir wollten unseren USA-Trip etwas länger gestalten und mussten ihn daher immer wieder aufgrund von Engpässen, Studienabschlüssen oder großen Ereignissen (wie unserer Hochzeit) verschieben. Aber jetzt ist es endlich so weit und schon die erste Woche hat all unsere Erwartungen bei weitem übertroffen. Nach unserer Reise werde ich hier natürlich ausführlicher berichten, inzwischen nehme ich euch aber auf Instagram mit.

 

Nun aber zu meinem Look: Wir haben ihn bereits in Salzburg geshootet, damit er pünktlich zu unserer neuen 7 ways to wear- Reihe online geht. Diese Woche steht das Thema Strohtaschen im Mittelpunkt, und ihr könnt euch denken, wie leicht mir das gefallen ist. Ich musste mich nur entscheiden, welche meiner vielen Strohtaschen ich zu diesem Outfit kombiniere und die Wahl ist auf dieses besonders hübsche Exemplar von Rouje gefallen. Ich habe mich auf den ersten Blick in die Tasche eines meiner französischen Lieblingslabels verliebt, allerdings war sie mir einfach ein bisschen zu teuer. Das Warten hat sich aber wieder einmal gelohnt und ich konnte sie auf Ebay um ein Drittel reduziert ergattern.

 

Da die Bluse vom selben Label ist, passt sie natürlich wie die Faust auf’s Auge dazu und Rock und Sonnenbrille tun ihr Übriges, um meinem Look noch einen extra Retro-Touch zu geben. Bis auf die Schuhe habe ich alle Teile in meinem Koffer, da es sich ausschließlich um momentane Lieblingsstücke handelt. Wenn ihr noch einen Kombiniertipp in puncto Strohtaschen von mir obendrauf wollt: Es gibt für mich in der Sommersaison eigentlich nichts, wozu sie nicht passen und ich setze sie besonders gern ein, um schickere Outfits ein wenig downzugraden und ihnen etwas Beach-Flair zu verpassen. Sobald Herbst und Winter kommen, rücken meine Strohtaschen aber wieder in die hinteren Reihen des Schrankes und ich greife lieber zu Ledertaschen. Dafür ist die Freude dann jedes Jahr auf’s Neue umso größer, wenn ich sie wieder hervorkrame.

ALL THE LOOKS

Monday: Michaela, ElastyleTuesday: Viktoria, My Mirror World
Wednesday: Anna, Tifmys _ Thursday: Katii, Süchtig Nach 
Friday: Sarah-Allegra, Fashion Equals ScienceSaturday: Lina, Glittery Peonies Sunday: Camilla, Blond Hair Pink Heart

7Ways2Wear

Anna

Bluse und Tasche: Rouje | Jeansrock: Closed | Brille: Vogue x Gigi Hadid | Schuhe: Gucci Princetown | Muschelkette: Wald Berlin

Leave a comment
   
tifmys instagram fashion blog profile
tifmys
Hi, I'm Anna. | Fashion minimalist | Plant collector | Interior passionate | Food lover | Salzburg, Austria
Shop my favorites:
Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. In Ihren Browsereinstellungen können Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK
Zur Datenschutzerklärung