Blumenprints

All eyes on.

Seit meinem letzten Blogbeitrag ist schon wieder eine Woche vergangen und weil ich euch das letzte Mal eines meiner Lieblingsmuster vorgestellt habe, geht’s heute auch schon weiter mit der Reihe „Prints, ohne die ich nicht leben kann“, haha. Denn mein Maxikeid mit Blumenprint hat ziemliche Konkurrenz bekommen und zwar von dem hübschen Kleid, das ich euch heute vorstelle. Das Muster hat mich vom ersten Moment an in seinen Bann gezogen, denn es ist so lieblich wie eine alte Tapete und auch die Farbzusammenstellung erinnert an die vergangenen Jahrzehnte. Wer sich jetzt denkt „Na, wer will schon rumlaufen wie eine alte Tapete?“, dem kann ich nur antworten: Ich will das!

Auch der Schnitt ist bestimmt nicht jedermanns Sache, denn man kann und könnte darunter getrost ein kleines Bäuchlein verstecken. Auch ich habe erst einen Gürtel dazu anprobiert, aber dann wurde mir klar, dass ich es genau so tragen möchte, wie es ist: Gemütlich herunterhängend. Das hat sich an dem ersten Abend, als ich damit ausging auch gleich gerächt, denn ich wurde allen Ernstes von einem fremden jungen Mann gefragt, aus welchem Theaterstück ich entstiegen sei. Weil eine Freundin neben mir einen Plisseerock trug und wir beide damit tatsächlich ein etwas altmodisches Duo darstellten, musste ich die Frage so hinnehmen, habe aber natürlich erklärt, dass der Look beabsichtigt ist und wir damit voll im Trend liegen. Immer ein gutes Zeichen, wenn man das bei Outfits extra erwähnen muss – „Du findest es vielleicht hässlich, aber es ist voll im Trend.“ Ahaaa.

Wie ihr seht lasse ich mich aber nicht von meiner Vorliebe für großflächige Blumenprints abbringen und ich muss ja glücklicherweise auch keine fremden Männer mehr von mir überzeugen. Julian findet das Kleid tatsächlich ganz süß (sagt er). Eine Win-Win-Situation sozusagen. 😉

PS: Mein Kleid und die Sneakers von Esprit sind übrigens gerade im Sale!


Anna

Kleid: H&M | Sneakers: Esprit | Horn-Kette: Missoma | Muschel-Kette: Balzac Paris

Leave a comment
   
tifmys instagram fashion blog profile
tifmys
Hi, I'm Anna. | Fashion minimalist | Plant collector | Interior passionate | Food lover | Salzburg, Austria
Zur optimalen Darstellung der Website verwenden wir Cookies. In Ihren Browsereinstellungen können Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren.OK
Zur Datenschutzerklärung