How to: Sale shopping

with good conscience.

Ich habe ja bereits mehrmals erwähnt, dass ich kein großer Fan von Sale-Shopping bin, da ich der Meinung bin, dass man meist Sachen shoppt, die man eigentlich nicht braucht oder will oder nur wegen des roten Preisschildchens haben möchte. Von daher habe ich mich die letzten Jahre im Sale immer gut zurückgehalten. Ganz im Gegensatz zu diesem Jahr. Drei Strickpullis, zwei Boots und sogar eine Tasche sind dieses Jahr in meinen Einkaufskorb gewandert und ich könnte nicht zufriedener sein. Denn bei allen Teilen habe ich mich zuvor zurückgenommen und dann ganz bewusst zugeschlagen. So auch bei diesem Pullover, der mir mit 50 Euro bei H&M einfach zu teuer war – bei 30 Euro bin ich dann schwach geworden. Bei den Boots habe ich 100 Euro gespart und auch bei der Hose hätte ich wohl noch ein bisschen warten sollen, denn auf Zalando ist sie gerade 20 Prozent reduziert. Alles in allem trotzdem ein vergünstigtes Outfit, denn die Chloé-Tasche habe ich im Sommer Second-Hand (und ungetragen) erstanden.

ENG:

I have already mentioned several times that I am not a big fan of sale shopping, because I think that you mostly buy things you don’t actually need or want or shop just because of the red price tag. That’s why I have always held myself back during the last few years. Quite contrary to this year. Three knit sweaters, two boots and even a bag went into my shopping cart and I could not be happier. I resisted in pre-sale season and then got the pieces when they were reduced. Same with this sweater, which was just a bit too expensive for me with 50 Euro at H&M – at 30 Euros I finally became weak. I  also saved 100 Euros on the boots and I should have waited a bit longer with the jeans, because Zalando has just reduced them by 20 percent. All in all, nevertheless, a discounted outfit, because the Chloé bag I bought in summer was second-hand (and unworn).

Anna

Sweater: H&M | Jeans: Closed Pedal Pusher | Boots: Högl | Bag: Chloé Faye

Leave a comment
   
tifmys instagram fashion blog profile
tifmys
Hi, I'm Anna. | Fashion minimalist | Plant collector | Interior passionate | Food lover | Salzburg, Austria