Home story

Good bye old flat.

Heute ist es auf den Tag genau zwei Monate her, dass wir in unser neues Häuschen gezogen sind. Und obwohl wir uns hier pudelwohl fühlen, wird unsere alte Wohnung immer einen Platz in meinem Herzen haben. Ich werde die wunderbaren drei Jahre, die wir dort verbracht haben und die vielen besonderen Momente nie vergessen. Es war wirklich kein leichter Abschied und wenn ich mir die Bilder so ansehe, fühlt es sich immer noch ein bisschen wie Zuhause an.

Mit den Fotos, die ich zum Abschied von unserer Wohnung geschossen habe, möchte ich euch einen Einblick in unseren Einrichtungsstil geben. Einiges habt ihr vielleicht schon auf Instagram gesehen, aber so viel habe ich noch nie hergezeigt. Was die Möbel und Accessoires angeht, haben wir alles mit ins neue Heim genommen und kaum etwas dazu gekauft. Obwohl wir jetzt mehr Platz haben, mag ich die Freiräume sehr gern und möchte nur langsam Neues einziehen lassen. Wenn ich eines in unserer alten Wohnung gelernt habe, dann definitiv, dass weniger mehr ist. Umso mehr ich mich von Dingen getrennt habe, umso mehr konnten andere zur Geltung kommen und haben mir noch mehr Freude gemacht.

Unsere bisherige Einrichtung ist über die letzten Jahre langsam gewachsen und hat sich irgendwie zusammengefügt. Einige Stücke sind noch aus WG-Zeiten übrig geblieben, wurden abgeschliffen, gestrichen, überzogen und verändert, andere sind gegangen und wieder andere hinzugekommen. Ich glaube man kann unseren Stil als schlicht und definitiv skandinavisch inspiriert bezeichnen, doch die vielen Pflanzen (die ich fleißig sammle) hauchen dem Ganzen Leben ein. Es ist wirklich so – wenn man sich die Pflanzen wegdenkt, sieht es ganz schön leer aus. Das bemerke ich bei unserem monatlichen Baderitual immer wieder. Und obwohl sich ansonsten das Farbschema grau/weiß hindurchzieht, finden sich auch immer wieder meine Lieblingstöne rosa und hellblau.

Genug der Worte, überzeugt euch einfach selbst und fragt mich gerne, wenn euch ein Stück besonders gut gefällt.

ENG:

Today it’s exactly two months since we moved into our new house. And although we feel so comfortable here, our old apartment will always have a place in my heart. I will never forget the wonderful three years we spent there and the many special moments. It was not easy to say good-bye, and when I look at these pictures, it still feels a bit like home.

With the photos I took to bid farewell to our apartment, I would like to give you an insight into our interior style. As we have taken everything with us into the new home and hardly bought anything else, you can quite imagine how most of our rooms look now. Although we now have more space, I like the free space very much and I don’t want to rush buying new things. If I have learned one thing in our old apartment, then definitely that less is more. The more I said good-bye to things, the more others have given me pleasure.

Our belongings have grown slowly over the past few years – some pieces are still left from student times and have been painted or changed, others have gone and some have been added. I think you can describe our style as simple and definitely scandinavian inspired, but the many plants (which I diligently collect) make the difference. And although the grey/white colours continue, my favorite colours pink and light blue can be found here and there. But enough of the words, just convince yourself and ask me if you like to know more about a particular piece.

 


Anna
Leave a comment
   
Susanna Marie wrote: 15.07.2017

richtig schön eure alte wohnung !
ich liebe diesen Einrichtungsstil !
würdest du mir verraten , wo du das schwarze Gitter her hast? suche sowas schon ewig

   
tifmys wrote: 18.07.2017

Hallo liebe Susanna Marie, das freut mich, dass dir unsere ehemalige Wohnung gefällt. Das Gitter habe ich bei Granit in Stockholm gekauft. Die haben auch einen Online-Shop: https://www.granit.com/de/
Xxx Anna

   
tifmys instagram fashion blog profile
tifmys
Hi, I'm Anna. | Fashion minimalist | Plant collector | Interior passionate | Food lover | Salzburg, Austria