4 looks in a row

From November to December.

In den letzten Wochen haben sich wieder einige Looks angesammelt, die ich euch auch auf dem Blog nicht vorenthalten möchte. Mit dabei sind auch zwei, bei denen ich meine Haare noch lang trage. So seht ihr also den direkten Vorher-Nachher-Vergleich. Alle Looks sind sehr schlicht gehalten und bestehen sowohl aus alten als auch neuen Lieblingsteilen.

Zu letzteren gehören neben meiner Wallet on Chain, die ich euch bereits vorgestellt habe, auch die Aeyde Boots vom zweiten und die Dr. Martens vom dritten Outfit. Ich bin beiden Marken in letzter Zeit ein wenig verfallen, denn sie bieten einfach eine Top-Qualität und hohen Tragekomfort. Und das ist mir bei meinen Schuhen besonders wichtig, da ich es liebe, sie über mehrere Jahre hinweg zu tragen. So auch meine Acne Pistol Boots vom letzten Look, die mich mittlerweile schon drei oder vier Jahre begleiten und immer noch top aussehen. Ansonsten bestehen die Outfits vor allem aus Strick, Denim und schwarzem Leder. Also eigentlich alles wie immer.

Apropos wie immer: Wie kann es eigentlich sein, dass es schon wieder Dezember ist? Wo sind nur die letzten elf Monate geblieben? Wie jedes Jahr um diese Zeit frage ich mich, wie das Jahr nur so schnell vergehen konnte. Geht’s nur mir so? Oder liegt es tatsächlich daran, dass ich älter werde und damit die Zeit schneller zu verfliegen scheint? Wenn ihr irgendwelche Tipps habt, wie man diesem Umstand entgegenwirken kann, dann lasst es mich bitte wissen. Aber jetzt wünsche ich euch erst mal ein schönes Wochenende! Lasst es euch gut gehen.

ENG:

In the past few weeks I’ve collected some outfit pictures, which I don’t want to keep back from you guys. In two of them I’m still wearing my hair long, so you can see the direct before-after comparison. All of the looks are very simple and consist of both old and new favorite parts.

For example my Wallet on Chain, which I have already introduced to you, but also the Aeyde boots from the second and the Dr. Martens from the third outfit. I’m addicted a bit to both brands lately because they just offer top quality and high wearing comfort. And that’s especially important to me with my shoes, as I love to wear them over several years. Like my Acne Pistol boots from the last look, which accompany me for three or four years already and still are in perfect condition. Otherwise, the outfits consist mainly of knitwear, denim and black leather. So basically everything as always.

Speaking of this, how can it be December again? Where have the last eleven months gone? As every year at this time, I wonder how the year passed so fast. Is it just me? Or is it actually because I’m getting older and so time seems to go by faster? If you have any tips on how to counteract this, please let me know. But now I wish you a nice weekend! Enjoy it to the fullest.

Sweater: Zara | Jeans: H&M | Sneakers: Superga Platform | Bag: Chanel WOC

 

Jacket: Esprit | Shirt and pants: H&M | Boots: Aeyde Neil | Bag: Céline Trio | Scarf: Acne Canada | Earrings: Jukserei*

 

Sweater: H&M | Jeans: Closed Pedal Pusher | Shoes: Dr. Martens | Bag: Gucci Dionysus

 

Sweater: H&M | Jeans: Levi’s 501 Vintage | Jacket: Mango | Boots: Acne Pistol  | Bag: Gucci Dionysus | Earrings: Orsay

*Sponsored


Anna
Leave a comment
   
tifmys instagram fashion blog profile
tifmys
Hi, I'm Anna. | Fashion minimalist | Plant collector | Interior passionate | Food lover | Salzburg, Austria